Tiramisu ohne Eier

Tiramisu ohne Eier

Ich mag Tiramisu sehr. Jedoch trau ich meistens den rohen Eiern nicht. Deshalb habe ich euch hier ein Rezept für ein Tiramisu ohne Ei. Dieses Tiramisu nehme ich manchmal auch mit, wenn ich eingeladen bin. Mann kann es auch sehr gut mit Saisson-Früchten kombinieren und abändern.

Tiramisu ohne Eier

18. Januar 8246
: 2 hr
: Einfach

By:

Directions
  • Step 1 Den Kaffee mit 1 EL Honig und 1 EL Amaretto vermengen und erkalten lassen.
  • Step 2 In der Zwischenzeit den Mascarpone mit der Sahne cremig rühren, 3 EL Honig und 8 EL Amaretto hinzufügen und nochmals gut verrühren. In einer geeigneten Form 6 Biskuits auslegen, mit dem Kaffee tränken und mit der Hälfte der Creme bestreichen. Darauf wieder Biskuits legen, mit Kaffee tränken und zum Abschluss die restliche Creme darauf verteilen. 


  • Step 3 Mindestens 2 Stunden kalt stellen. Vor dem Servieren nach Belieben mit Kakao bestäuben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.